Brautmodentrends 2011 – Hochzeitskleider II

Und weiter geht es auf der Suche nach dem Trend für das Hochzeitsoutfit im Jahr 2011. Hier der zweite Teil unserer Reise in die Welt der Designhighlights in diesem Jahr:

Schwung und Glanz bringen Bräute in diesem Jahr an den Altar, wenn sie sich für den total angesagten Stufenlook entscheiden. Verschiedene Stofflagen für das Brautkleid sorgen nicht nur für einen wunderschönen Fall des Stoffes, sondern lassen die Braut förmlich zum Altar schweben. Für Bräute, die sich nicht entscheiden können, ob ihr Traumkleid kurz oder lang sein soll, gibt es durch abnehmbare Stufenteile den ganz besonderen Clou. Vor dem Altar in wallender Prinzessinenrobe und Abends bei der Party im schicken Mini!

Schulterfrei galt bei Hochzeitskleidern lange Zeit als „der Klassiker“ schlechthin. In diesem Jahr gibt es einen gekonnten Mix aus Träger und Schulterfrei! One-Shoulder Kleider, bei denen sich das Brautkleid in asymmetrischer Form mit nur einem Träger präsentiert. Sinnlich weiblich und gekonnt in Szene gesetzt!

Der Meerjungfrauenlook ist bei den Brautkleidern 2011 ebenfalls total angesagt. Dieses außergewöhnliche Design ist bis weit über die Hüften enganliegend und verfügen über ein schön ausgestelltes Beinkleid. Eine ganz besondere Silhouette entsteht, die an die Zeichnung einer Meerjungfrau erinnert und total hip ist.

Romantik spielt auch in diesem Jahr wieder eine große Rolle bei den Hochzeitskleidern. Zahlreiche Schleifen werden auf den Kleidern 2011 zu sehen sein. Groß, klein, an Dekollete, Hüfte oder Rücken – sie sorgen für einen verspielten Look. Auch Blüten sind im Kommen und zwar nicht nur im Brautstrauß. Große Blüten oder klein, zarte Blüten auf dem Stoff sorgen für einen mädchenhaften Auftritt auf dem Weg zum Traualtar.

Und last but not least – es darf gefunkelt werden. Verzierungen durch Schmucksteine oder Perlen setzen das i-Tüpfelchen auf die Hochzeitskleider der Saison 2011 und sorgen für einen wahrhaft glamourösen Auftritt.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kleiderspinde | ollay