Die teuersten Promi Hochzeiten der Welt – Teil I

Promis lassen es bekanntlich gerne einmal ordentlich krachen. Getreu dem Motto „Geld spielt keine Rolle“ werden auch die Ehen geschlossen. Hochzeitskleid.de stellt Ihnen die 15 teuersten Hochzeiten unserer Stars und Sternchen vor!

Platz 1
Mit Gesamtkosten von etwa 3,5 Millionen Dollar rangiert die Hochzeit von Liza Minnelli und David Gest sei dem Jahr 2002 auf Platz eins. So ein 60-Mann-Orchester kostet schließlich…

Platz 2
Im selben Jahr feierten Paul McCartney und Heather Mills ihre Hochzeit. Sie begnügten sich jedoch mit indischen Tänzern, die wohl nicht ganz so teuer waren, wie das Ensemble der Erstplatzierten. Geschätzte Gesamtkosten 3 Millionen Dollar.

Platz 3
Gleich zweimal ehelichten 2007 Elizabeth Hurley und Arun Nayar. Einmal auf „herkömmliche“ Weise und einmal traditionell hinduistisch. Für das Ehefest, das immerhin über 8 Tage andauerte wurden „nur“ 2,5 Millionen Dollar fällig.

Platz 4
Tom Cruise und Kati Holmes ließen es bei ihrer Hochzeit im Jahr 2006 ebenfalls ordentlich krachen. Ganz romantisch gab sich das Paar im italienischen Schloss Odescalchi das Ja-Wort. Kosten für das opulente Fest 2 Millionen Dolalr.

Platz 5
Ebenfalls 2 Millionen Dollar kostete Liz Taylors 8te! Hochzeit. Dieses Mal mit Larry Fortensky auf der Neverland Ranch!

Platz 6
Zwei Millionen für eine Promi Hochzeit scheint eine gute Zahl zu sein, denn auch Christina Aguilera und Jordan Bratman gaben dieses hübsche Sümmchen für ihre Hochzeit im Jahr 200 aus. Na wer gleich ein ganzes Weingut mietet, der muss auch ordentlich tief in die Tasche greifen!

Platz 7
Die teuerste gleichgeschlechtliche Promihochzeit feierten Elton John und David Furnish im Jahr 2005 auf dem Windsor Landsitz. In der Gesamtliste der teuersten Promihochzeiten rangiert das Paar mit 1,5 Millionen lediglich auf Platz sieben!

Ihre Meinung ist uns wichtig

Kleiderspinde | ollay