Ein Hochzeitskleid aus dem Versandhandel

Tagesbekleidung bequem und unkompliziert im Versandhandel zu bestellen, gehört in heutiger Zeit zur Normalität. Das Brautkleid aber bei Otto, Heine und Co. zu bestellen, ist für viele Bräute eine undenkbare Möglichkeit. Dabei ist es ebenso einfach und unkompliziert, wie die normale Bekleidungsbestellung. Wir zeigen, wie es funktioniert und wo die Tücken stecken.

Brautkleider: Die China-Kracher!

Heutzutage kommt so ziemlich alles, was günstig ist, aus Fernost. Ob Spielzeug, Technik oder Bekleidung, China entwickelt sich immer mehr zum Exportrenner und das ist kein Wunder! Durch die immens niedrigen Fertigungslöhne sind uns die fernen Asiaten um Längen voraus und punkten mit Dumpingpreisen. Doch wie sieht es mit dem Brautkleid aus? Kann der Billigimport […]

Kleiderspinde | ollay